Schüler*innen-Sprechzeit in der STS Bramfeld

(Montags, 13:30- 14:30 Uhr)

In der Schüler*innen-Sprechstunde hast du die Möglichkeit mit mir über ein Anliegen zu sprechen, was dich beschäftigt. Vielleicht hast du Streit mit jemandem, vielleicht fühlst du dich ungerecht behandelt, vielleicht hast du zu Hause oder in der Schule Stress, oder du bist traurig und niedergeschlagen… Wenn du mit einer neutralen Person darüber sprechen möchtest, dann komm doch in die Sprechzeit. Dort höre ich dir erst mal zu – ohne das Gesagte zu bewerten und ohne dir Ratschläge zu erteilen. Oft hilft es schon, wenn du dir dein Problem von der Seele reden konntest. Als nächstes können wir dann gemeinsam schauen, was dir helfen kann, damit es dir besser geht. Dabei stehst du mit deinen Wünschen & Bedürfnissen im Mittelpunkt. Alles was du mir erzählst ist natürlich geheim und ich erzähle es niemandem weiter.

Ich freue mich auf dich!

Ann-Kathrin